Car Royal unterstützt seit 15 Jahren die DRK-Blutspende in Berlin und Brandenburg

18.03.2016

Cornelia Kruse

Car Royal pflegt nicht nur den fahrbaren Untersatz, sondern hat auch ein großes Herz für Patienten.

Bereits seit 15 Jahren unterstützt das Unternehmen die DRK-Blutspende an Standorten in Berlin und Brandenburg. Regelmäßig werden auf dem Gelände der Waschstraßen DRK-Blutspendetermine durchgeführt, ein wichtiger Beitrag zur Patientenversorgung mit Blutpräparaten in Berliner und Brandenburger Kliniken. Car Royal stellt dabei stets nicht nur den entsprechenden Platz zur Verfügung sondern auch den Imbiss nach der Spende. Car Royal bedankt sich bei allen Spendern überdies für jede Blutspende mit einem Pflegegutschein für das eigene Gefährt.

Gemeinsam mit dem Maskottchen des DRK-Blutspendedienstes "Tröpfli", ein Blutstropfen auf zwei Beinen, wurde am 17. März in der Waschstraße bei Car Royal an der Michael-Brückner-Straße in Berlin-Treptow offiziell das Jubiläum gefeiert. Zusammen mit dem Leiter der Institute für Transfusionsmedizin beim DRK-Blutspendedienst Nord-Ost, Dr. med. Roland Karl, übergab Tröpfli dort an Car-Royal-Geschäftsführer Volker Wiese ein Dankeschön für 15 Jahre des Engagements für Patienten.

Die kommenden beiden Jubiläums-DRK-Blutspendeaktionen bei Car Royal in Berlin finden am Sonntag, 3. April statt. Auf einem der Termine erwarten wir dann sogar noch den 8.000 Blutspender seit Beginn der Kooperation. Alle Beteiligten leisten an diesem Tag einen wichtigen Beitrag zur regionalen Patientenversorgung mit lebensnotwendigen Blutpräparaten.

 

DRK-Blutspendetermine bei Car Royal in Berlin am Sonntag, 3. April 2016

11-15 Uhr, Car Royal, Michael-Brückner-Str. 25, 12439 Berlin

10-15 Uhr, Car Royal, Brunsbütteler Damm 87, 13581 Berlin

BILDER ZUM BEITRAG

VIDEOS ZUM BEITRAG

Tröpfli bei Car Royal Tröpfli in der Waschanlage Tröpfli als Autowäscher bei Car Royal

KOMMENTARE ZUM BEITRAG

Momentan sind noch keine Kommentare vorhanden.

Schreiben Sie einen Kommentar